?

Log in

flagge
Die Stimmen der Blogger aus Israel
Fangfrage: Wie sieht Gaza eigentlich aus? 
15th-Jan-2009 11:41 pm
Über Jahre hinweg wurde die Menschheit mit den Mythen über die schreckliche Lage der Gazabewohner gefüttert, stimmt?
Man frage den Durchschnittsdeutschen, geschweige denn -araber:
Wie, Ihrer Meinung nach, sieht Gaza aus?
Man würde die übliche Geschichte von Hütten, Baracken, Notunterkünften hören. Nicht wahr? Erschreckend zusammengepferchte Bevölkerung, unglaubliche psychische Traumata bei Kindern von solchen Zuständen. Und an allem ist der zionistische Aggressor schuld, weil er nicht gibt / nicht erlaubt / nicht lässt etc.

Und darum haben die Bewohner dieser Insel der Armut und ewiger Hungersnot keine andere Wahl, als die blutrünstigen Zionisten zu beschiessen, Terroranschläge zu veranstalten und der ganzen Welt von ihrem schweren Schicksal zu verkünden.
Kurzum: Gaza ist schlimmer als die afrikanische Armut, das Lebensniveau ist dort so niedrig, dass die gesamte humanistische Welt sich vereinen und den Zionisten einen Riesenstinkefinger zeigen sollte. Oder so in der Art.
Aber lasst uns doch eine kleine Führung durch Gaza machen. Durch dasjenige Gaza, schlimmer und ärmer als das es nichts auf der Welt gibt. Genau darum bewegt weder Afrika mit seinen plündernden, mordenden und vergewaltigenden Mörderbanden, noch das unmenschliche Regime in Nordkorea die Menschheit derart stark. Denn es gibt auf der Welt keinen schrecklicheren Ort und keine brennendere Hölle.
Bereit? Setzen Sie sich bitte, wenn Sie stehen, Sie werden sowieso umfallen von nur einem Blick auf diese fürchterlichen Ruinen, die - warum nur? - den Propheten einmal als "Paläste von Gaza" vorkamen.








www.palestineremembered.com/GeoPoints/Gaza_526/Picture_11187.html

Comments 
16th-Jan-2009 01:46 am (UTC)
Vielen Dank! Ich bin verblüfft.
Ich habe so was auch nicht erwartet.
22nd-Jan-2009 07:03 pm (UTC)
Es gibt noch viel verbluffendere Bilder mit Luxus-Villas von Hamas-Bossen: Beverly Hills kann darauf nur neidisch sein. Alles ist für UNO-UNRWA-Milliarden gebaut (31% kommt von Amerikanern und 50% von Europäern; muslimische Brüder finanzieren hauptsächlich Waffen und Munition). So kann man problemlos 10-12 Kinder in die Welt setzen, die genau wie deren Väter und Mütter schmarotzerhafte Lebensweise geniessen werden und nix anderes machen als Israel hassen und beschiessen und dabei klagen, klagen, klagen, dass die Hilfe für die zu wenig ist. Und die ganze Welt wird weiter fest daran glauben und die Parasiten weiter mit Milliardenhilfen beschütten.
22nd-Jan-2009 07:16 pm (UTC)
Tja, "hungernde Gasa", ein KZ wie Auschwitz usw., was europäische Medien und Antisemiten nur ausdenken können...
Kann so ein KZ aussehen:
http://www.palestineremembered.com/GeoPoints/Gaza_526/Picture_18110.html
http://www.palestineremembered.com/GeoPoints/Gaza_526/Picture_11565.html
http://www.palestineremembered.com/GeoPoints/Gaza_526/Picture_11567.html
http://www.palestineremembered.com/GeoPoints/Gaza_526/Picture_12696.html
http://www.palestineremembered.com/GeoPoints/Gaza_526/Picture_17367.html
http://www.palestineremembered.com/GeoPoints/Gaza_526/Picture_40660.html

War es genauso vor der "Okkupation"?
In Russland wo fast jeder Mensch arbeitet, die Mehrheit gut ausgebildet ist und wo es sehr viel Öl und Gas gibt, kann man über solchen Verhältnissen nur träumen.
22nd-Jan-2009 07:20 pm (UTC)
Alles wurde übrigens mit unseren Steuergelder gebaut.
This page was loaded Feb 24th 2017, 8:05 pm GMT.